Q - WURF

Geboren am Freitag, 27.07.2012


 

 

   Sammy, ehemals Quentin, black-tabby-cl.white
  
(vergeben - darf mit Quincy gemeinsam ausziehen)

   Quincy, black-tabby-cl. (vergeben)

   Queen Meggi, black-tabby-cl.white (bereichert unsere Zucht)

Jerry, black-tabby-cl.white (vergeben - darf bei Paula einziehen)

Sherlock, ehemals Quak, black-tabby-cl. (vergeben)

13 Wochen

In Frankfurt Griesheim auf der Katzenausstellung wurde unser Q-Wurf
Bester Wurf Halblanghaar und Bester Wurf der ganzen Ausstellung!
Da einige Würfe da waren - freute uns dies um so mehr.

 

Alle fünf Kitten sind sehr verschmust und können super schön Schnurren :-).
Sind nun die letzten Bilder hier von uns - bald dürfen die Racker andere
Menschen glücklich machen. Darf gar nicht daran denken...


Sammy ist immer bei uns abends mit auf der Couch!
(Das Spielzeug ist kein "Einlauf" ;-) erst auf dem Bild gesehen)


Quincy möchte auch immer bei einem sein.


Queeny - überall und nirgends ;-)


Zurückhaltender Jerry, aber süß!!!


Sherlock, ruhig und ausgeglichen.

 

21.10.2012
Heute habe ich mit 12 Wochen ein Kuschelshooting gemacht.
ALLE sind total süß, schnurren laut,.. sie haben einen super Charakter - Danke Ginger & Pascal!


Sammy

   
Quincy

    

Queen Meggi                                                     Jerry



Sherlock

 

14.10.2012
Bei der Ausstellung in Alzenau-Michelbach hat der Wurf leider gegen die Konkurrenz
verloren. Da er aber auch der beste Wurf der ganzen Ausstellung wurde, können wir
das verschmerzen ;-) - Glückwunsch Meggi - von Adeloga.

Quincy und Queen Meggi bekamen ihren Punkt und waren für Best in Show nominiert.
Da verloren sie gegen die Konkurrenz. Quincy zappelte leider sehr, präsentierte sich nicht gut.
Er bekam einen Pokal für "Best in Variety" - Bester in seiner Farbe - Glückwunsch kleiner Mann!

 

Nun sind die Racker schon 11 Wochen alt und wunderschön, wie ich finde.
Mal sehen, was am Sonntag der Richter bei der Ausstellung meint.

Queen Meggi

 

Sammy

 

Quincy

Jerry

 

Sherlock

Kitten 9 1 /2 Wochen alt:
Heute waren wir bei Matthias (Vielen Dank!) und hatten ein super Fotoshooting. Anbei die tollen Bilder:
 

Sammy (Quentin)

 

Quincy

 

Queeny

 

Jerry

 

 

Sherlock

 

8 Wochen

 

 

 

 

 

 

7 Wochen

 

 

 

 

6 Wochen alt: Heute war es so schön vom Wetter - da musste ich mal versuchen draussen Bilder zu machen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Nun sind sie 5 1/2 Wochen alt
Sie sind nun immer länger wach. Spielen und Raufen miteinander.
Es macht Spaß den Kleinen zu zusehen.

 

Quentin

 

 

Quincy

 

 

Queen Meggi
 

Quak und Quincy                           

 

       
Jerry
 

Quak

:-)

 

 

Morgen werden die Kleinen 4 Wochen alt.
 

 

Quentin

Quincy

 


Queen Meggi
 


Jerry



Quak
 


 


3 Wochen und 1 Tag alt 


Die Kleinen sind nun umgezogen. Sie sind nicht mehr im Aufzuchtskäfig, sondern haben nun
auch schon einen kleinen Auslauf, den sie aber noch nicht nutzen.
Sie sind neugieriger, spielen schön miteinander .. und Pamina wartet nur, bis sie mal raus kommen ;-).
 


Ginger und ihre Babys
 


vorne Jerry, Quak, Quentin - hinten links Quincy und Queen Meggi


Jetzt wird gespielt, bis man umfällt.
 


Pamina kann es kaum erwarten mit den Kleinen zu spielen

 


2 Wochen und 1 Tag alt 

 


Quentin
 


Quincy


Queen Meggi
 


Jerry


Quak
 


Ganz schön anstrengend so ein Shooting.
Langsam wird aber das Köpfchen gehoben und
die Neugier wird auch immer größer!
Wahnsinn, wie Quincy schon die Ohren
nach oben gestellt hat.

1 Woche und 2 Tage alt 
 


Quentin
 


Quincy


Queen Meggi


Jerry
 


Quak
 

Nun haben die Mäuse bereits die Augen auf. Queen Meggi
hat diese erst heute geöffnet, daher ist das eine Auge noch nicht
ganz offen. Die Jungs waren hier neugieriger.
Die Kleinen quitschen und haben nicht so wirklich Lust auf das
Shooting, aber es mussten nun mal neue Bilder her.
Quak hat überhaupt keine Lust, er maunzt am Lautesten und gibt
gerne Kund, dass der schönste Platz bei der Brust von Ginger ist ;-).
Ich finde, er schaut auch total desinteressiert auf dem Bild.
Das müssen wir wohl noch üben.

2 Tage alt 
(Profilbilder sind kurz nach der Geburt entstanden)

   

Kater 1




 


Kater 2




 


Queen Meggi




 


Kater 3




 


Kater 4



 
 
 

Ginger war so lieb und brachte genau an Meggi's Geburtstag ihr Kitten zur Welt ;-).
Sie maunzte und ließ mich nicht mehr weg gehen. Gegen Spätnachmittag ging es los.
Nummer 4 hat ein wenig auf sich warten lassen, aber fünf kam dann gleich hinterher.
Alle Kitten hatten ein Geburtsgewicht von über 100 Gramm und nehmen gut zu.

Vielen Dank - Meggi, dass ich Ginger zu Euch bringen durfte!

Glückwunsch Ginger und Pascal zu Euren hübschen Kitten.
Mit meinem ersten black-tabby Wurf geht ein kleiner Traum für mich in Erfüllung.
Ich freue mich schon, wenn die Süßen hier durch die Wohnung rumtoben.